Wer ist dieser Ralf?

Ralf ist ein Rabenküken, noch viel zu klein um richtig zu krächzen oder zu fliegen. Er trifft in seinen Abenteuern auf die unterschiedlichsten Bewohner des Birkenwäldchens und lernt in jeder Geschichte neue Probleme, Ängste oder Vorurteile zu bewältigen. Das allerdings immer zu Fuß.

Übrigens hat Ralf meistens eine Blase am linken Fuß, von der ganzen Rennerei

Zu den Charakteren

Ralf Rabinski und das knurrende Ei

Es ist soweit! Am 24. Juni 2022 erscheint das vierte Abenteuer von Ralf. Der Vorverkauf startet pünktlich zu Ostern am 15. April 2022.

Ralf, Tülay und Chantal, ein kleines Schneckenmädchen aus der Nachbarschaft, finden ein verlassenes Ei. Selbstverständlich wollen sie helfen und herausfinden, wem es gehört. Sie müssen sich beeilen, denn das Ei muss dringend warm gehalten werden.

Weitere Infos

Ralfs Linktree

Ihr möchtet Ralf auf Facebook oder Instagram besuchen? Oder möchtet ihr vielleicht sogar Ralfs Abenteuer digital hören?

Hier entlang

Dürfen wir vorstellen? Die neuen Figuren von Ralf Rabinski und das knurrende Ei!

Die tollen neuen Ralf Rabinski-Tassen!

Im Shop gibt es jetzt verschiedenfarbige
Motivtassen aus Keramik, passend zu den aktuellen Hörspielen von Ralf
Rabinski mit allen Charakteren.

Hier geht es zu den Tassen

Ralf Rabinski, ganz grundsätzlich

Ralf ist ein Rabenküken, noch viel zu klein um richtig zu krächzen
oder zu fliegen. Seine Elter lieben ihn sehr, füttern und beschützen ihn, können aber sonst nicht viel
mit ihm anfangen. Der Vater verbringt den Tag lieber mit seinen Freunden, die Mutter schläft überwiegend im Familiennest. Also muss der kleine Rabe seine Unsicherheit überwinden
und die Welt auf eigene Weise kennenlernen. Tülay, die Hummel, ist seine beste
Freundin und hilft ihm bei all seinen Rabenkinderproblemen.
Sie erklärt ihm die Welt, und dass Büsche nicht beißen. Und wenn
selbst Tülay mal nicht mehr weiter weiß, dann kennt sie immer
jemanden, der helfen kann. Ralf trifft auf die unterschiedlichsten
Bewohner des Birkenwäldchens und lernt in jeder Geschichte neue
Probleme, Ängste oder Vorurteile zu bewältigen.

Das allerdings immer zu Fuß.

Schreibe Ralf

Herr Kinigl ruft die Kinder des Waldes zusammen. Ralf Rabinski und das seltsame Mädchen
Tülay erklärt Ralf, dass es keine Bösewichte im Birkenwald gibt. Ralf Rabinski und das verschwundene Licht